Coaching Standards

Coaching, so wie es unserer Meinung nach verstanden werden sollte, darf nicht mit Consulting, Training, Mentoring, Tutoring, Instructing - oder sonst irgend einer beratenden Aktivität gleichgesetzt werden. Coaching ist per Definition ergebnis offen und soweit es möglich ist frei von der persönlichen Meinung des Coaches. 

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden einen ethischen Coaching Rahmensatz des ICF zu unserem Standard im Prozess des Coaching zu erheben. Damit wollen wir nicht sagen dass unser Standard anderen Standrds überlegen sei - aber, wir wollen schon, dass Sie wissen was Sie von uns und unserem Anspruch an uns selbst erwarten drüfen.

Darüber hinaus gelten für uns die Prinzipien und Verpflichtungen des "Züricher Coaching Models". 

Coaching in seiner eigetlichen Absicht und Bedeutung verfolgt kein anderes Ziel als das persönliche Ziel als welches der Klient verfolgt - und in der Folge den sinnstiftenden Gedanken hinter der erklärten Absicht zu visualisiern. Daraus ergeb sich Aktivitäten, Schritte und Massnahmen die in der Folge konsequent unternommen werden.